Jedes Kind ist einmalig und wertvoll – unter diesem Grundsatz gestalten wir die Prozesse in unseren pädagogischen Einrichtungen.

In einer Atmosphäre von Geborgenheit, liebevoller Beachtung, Sicherheit und Wohlbefinden findet jedes einzelne Kind bei uns seinen Platz.

Im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeiten stehen die individuellen Bedürfnisse und Entwicklungschancen eines jeden Kindes. Über eine interessante, abwechslungsreiche Gestaltung des Tagesablaufs werden bei allen Kindern Freude am Lernen, Entdecken, Experimentieren und Ausprobieren geweckt und gefördert. Bei uns sind Bildung und Erziehung Herzenssache.

Die 13 Kindereinrichtungen des Volkssolidarität Stadtverband Leipzig e. V. betreuen Kinder bis zum Schuleintritt in Krippe und Kindergarten. Neun unserer Kindertagesstätten sind anerkannte Integrationseinrichtungen.

Die Grundlage der pädagogischen Arbeit aller Einrichtungen ist der Sächsische Bildungsplan.

null

Kindertagesstätten

Hilfe zur Erziehung

Kindertagespflege

Kinder- und Familienzentrum

Unsere Kindertagesstätten und unsere Kindertagespflege sind offen für alle Familien, unabhängig von sozialer Herkunft, Religion oder Nationalität. Dabei nimmt der generationenübergreifende Dialog in unseren Einrichtungen einen besonderen Stellenwert ein. Unsere Einrichtungen für Kinder sind Orte vielfältigster Begegnungs- und Erfahrungsmöglichkeiten mit anderen Menschen und fordern zu gemeinschaftlichem Handeln und Solidarität heraus.

Der kontinuierliche Austausch mit den Eltern sowie der Sächsische Bildungsplan bilden die Grundlagen unserer pädagogischen Arbeit. Unsere Kindertagesstätten verfolgen spezifische Schwerpunkte wie Musik, Sport oder Natur, und arbeiten dementsprechend mit Kooperationspartnern zusammen.

In unserem TABALUGA Kinderheim betreuen wir Kinder aus Familien in verschiedenen Krisensituationen. Kennzeichnend ist hier das Zusammenspiel von Alltagserleben, pädagogische Arbeit und therapeutische Begleitung. Dabei arbeiten wir eng mit dem Förderverein Tabaluga Kinderheim e.V. zusammen.

Unsere sieben qualifizierten Tagespflegepersonen umsorgen liebevoll Ihre Kinder im Alter von 10 Monaten bis zu 3 Jahren. Die Kindertagespflege ermöglicht vor allem Kindern in den ersten Lebensjahren eine familiennahe Betreuung, bei der die individuellen Bedürfnisse besonders berücksichtigt werden können. Durch die heilpädagogische Zusatzausbildung einer Tagespflegeperson kann in der Tagespflegestelle in Lindenthal die Betreuung eines Integrationskindes unter 3 Jahren angeboten werden.

Geschichten aus unseren Kindereinrichtungen

40 Jahre Kita “Rasselbande”

Vier Jahrzehnte ist es her, dass die Kita “Rasselbande” gebaut wurde. Damals hieß sie noch “Kinderkombination” und war von Schlamm umgeben. Heute liegt sie im Grünen und der Alltag ist von kultureller Vielfalt geprägt.

weiterlesen

Ansprechpartner