Wo:Gersterstraße 9, 04279 Leipzig
Größe:ca. 4000m² großer Garten
Anzahl der Kinder:insgesamt 246 Kinder
60 Krippenkinder
186 Kindergartenkinder
davon 15 Integration
Alter:bis zum Schuleintritt

Über die Kita ‘Max & Moritz’

Unsere Einrichtung arbeitet nach dem Situationsansatz. Das Kind ist der Akteur seiner Entwicklung. Dabei werden ICH – SACH – SOZIAL – KOMPETENZ herausgebildet und entwickelt. Bei uns spielen behinderte, nichtbehinderte und Kinder unterschiedlicher Nationalitäten selbstverständlich miteinander. Sie achten und akzeptieren sich als gleichwertige Partner.

Elternarbeit

Über digitale Bilderrahmen in jedem Gruppenraum haben Sie die Möglichkeit, mittelbar am Alltag Ihres Kindes teilzunehmen.

Mehrmals im Jahr finden in unserer Einrichtung Elternveranstaltungen statt. Die gruppeninternen Veranstaltungen nehmen hierbei einen großen Rahmen ein. Diese dienen dazu, wichtige Informationen an die Eltern heranzutragen, Probleme zu diskutieren, Vorhaben zu besprechen und sich über pädagogische Themen auszutauschen. In größeren Abständen werden zusätzliche Elternveranstaltungen angeboten, die gruppenübergreifend sind und spezielle Themen beinhalten. Dafür laden wir uns gelegentlich externe Fachkräfte ein.

Der Elternrat wirkt als Bindeglied zwischen Eltern und Erzieherteam. Bei ihren regelmäßigen Treffen werden Erfahrungen ausgetauscht, Probleme diskutiert, Wünsche und Vorstellungen eingebracht sowie die Organisation und Beteiligung an Festen besprochen.

Um die Lebenssituation des einzelnen Kindes kennen zu lernen bieten wir individuelle Elterngespräche an.

Projekte und Kooperationen

  • 9. Grunschule
  • SV Eintracht Süd, Abteilung Fußball

Galerie

Ansprechpartner

Patricia Glöckner Leiterin Kindertagesstätte “Max und Moritz”

Öffnungszeiten

Mo – Fr

06:00 – 17:00 Uhr

Downloads