Was ist eine Tagespflege?

Eine Tage­spflege ist eine teil­sta­tionäre Ein­rich­tung, in der Sie Ihre pflegebedürfti­gen Ange­höri­gen tagsüber von 08:30 – 16:00 Uhr betreuen und pfle­gen lassen kön­nen. Insofern ist sie Bindeglied zwis­chen ambu­lanter und sta­tionär­er Betreu­ung.

An wen richtet sich unsere Tagespflege?

In unser­er Tage­spflege heißen wir ältere, hil­febedürftige Men­schen willkom­men. Mit unser­er Tage­spflege wen­den wir uns an pfle­gende Ange­hörige, die sich Ent­las­tung und Unter­stützung in ihrem Pflegeall­t­ag wün­schen sowie eine Auf­nahme ihres Ange­höri­gen in eine voll­sta­tionäre Ein­rich­tung ver­mei­den möcht­en.

Welche Voraussetzungen für die Aufnahme gibt es?

Wichtig für die Auf­nahme in unsere Tage­spflege sind die Trans­port­fähigkeit und die Mobil­ität außer­halb des Bettes. Um Leis­tun­gen der Pflegekasse zu erhal­ten ist ein Pflege­grad erforder­lich.

Leistungen der Tagespflege

Unser Team ori­en­tiert sich an den indi­vidu­ellen Fähigkeit­en, Fer­tigkeit­en und Wün­schen unser­er Gäste. Zu den Ange­boten gehören unter anderem:

  • Erst­ge­spräch, Eingewöh­nung
  • Unter­stützung bei der Antrag­stel­lung für Leis­tun­gen von Pflegekassen und Sozialämtern
  • umfassende Beratungsleis­tun­gen
  • bewusste Biografiear­beit in Betreu­ung und Pflege
  • grund- und behand­lungspflegerische Leis­tun­gen
  • soziale Betreu­ung, Beschäf­ti­gung und Aktivierung (z. B. Zeitungss­chau, Sin­gen, Gedächt­nis­train­ing, Sitz­tanz, Spaziergänge)
  • gemein­same Grup­pe­nak­tiv­itäten und tagesstruk­turi­erende Maß­nah­men
  • Holen und Brin­gen in Koop­er­a­tion mit einem Fahr­di­enst

Kosten

Eigenanteil für alle Pflegegrade pro Tag

Unterkun­ft, Verpfle­gung, Invest.21,37 €ins­ge­samt: 21,37 €
Sie haben lt. § 45 b SGB XI die Möglichkeit, diesen Eigenan­teil zu 125 Euro pro Monat abzurech­nen. Bei 21,37 Euro pro Tag kön­nen Sie sich somit für 5 Tage die Eigenan­teile erstat­ten lassen.

Ansprechpartner

Birgit Hoff Pflegedienstleitung der Volkssolidarität
  • Bir­git Hoff
    Pflege­di­en­stleitung
  • Tage­spflege für Senioren
    im Sozialzen­trum “An den Gärten”
    Dem­mer­ingstraße 127, 04179 Leipzig
  • Tel.: 0341 / 35 0 55 151
    Fax: 0341 / 35 0 55 251

  • Manuela Focke
    stel­lv. Pflege­di­en­stlei­t­erin

  • Tage­spflege für Senioren
    im Sozialzen­trum “An den Gärten”
    Dem­mer­ingstraße 127, 04179 Leipzig
  • Tel.: 0341 / 35 0 55 171

Öffnungszeiten

Mo — Fr

08:30 — 16:00 Uhr

Anfahrt