Wo:Demmeringstraße 125/127, 04179 Leipzig
Größe:ca. 1800 m² Freigelände
Anzahl der Kinder:insgesamt 170 Kinder
51 Krippenkinder
119 Kindergartenkinder
4 Integration
Alter:bis zum Schuleintritt

Über die Kita ‘Prisma’

Der Leitfaden für die Bildungs- und Handlungsgrundsätze in der Einrichtung entwickelt sich aus dem Sächsischen Bildungsplan. Die Fachkräfte wollen die Kinder auf die neue Zeit vorbereiten, d.h. Wissensverarbeitung steht vor Wissensvermittlung.

Unsere Einrichtung ist ein lebendiger Ort für alle Kinder unterschiedlichster Entwicklungsvoraussetzungen, Förderbedarfe und Nationalitäten. Die pädagogischen Fachkräfte begreifen diesen Ort als multikulturellen, offen gestalteten Ort und begleiten die Kinder bei ihrer Themengestaltung. Die Kinder übernehmen Verantwortung für das eigene Thema, lernen Fragen und Hypothesen zu formulieren, entwickeln Ideen und lernen zunehmend diese zu dokumentieren sowie für andere zugänglich zu gestalten.

Die räumliche Vernetzung der Kindereinrichtung mit dem Sozialzentrum ‘An den Gärten’ ermöglicht die Kommunikation zwischen den Generationen.

Elternarbeit

Persönlicher Austausch zwischen den Eltern und unserer Einrichtung kann täglich stattfinden. Weitere geplante oder spontane Plattformen für gemeinsame Aktivitäten, Austausch und Kritik sind: Elternbefragungen, Elterntreffen, Elterncafés, gemeinsame Kreativnachmittage, Gruppennachmittage, Gesamtelternabende, Veranstaltungen der Kita oder des Trägers.

Projekte und Kooperationen

  • Kooperationsvereinbarung mit der 46. Grundschule
  • Zahnarztpraxis Andreas Brauer
  • Musikschule “Johann Sebastian Bach”
  • Musikschule “Fröhlich”
  • DHfK
  • Generationsdialoge zw. Kita, Sozialzentrum, betreutes Wohnen und Altenpflegeheim

Galerie

Ansprechpartner

Andrea Hoffmann Leiterin Kindertagesstätte 'Prisma'

Öffnungszeiten

Mo – Fr

06:00 – 18:00 Uhr

Downloads