Wo:Friedrich-Bosse-Straße 87a, 04159 Leipzig
Größe:ca. 2000m² großer Garten
Anzahl der Kinder:insgesamt 80 Kinder
16 Krippenkinder
64 Kindergartenkinder
Alter:bis zum Schuleintritt

Über die Kita ‘Villa am Auensee’

Unser pädagogisches Konzept ist der lebensbezogene Ansatz. Das heißt, die Kinder lernen an realen Lebenssituationen kompetent zu handeln.

Dabei nutzen wir deren Neugier und Kreativität und vermitteln ihnen spielerisch neue Fähigkeiten und Fertigkeiten.

Die Kinder unserer Tageseinrichtung haben die Möglichkeit, an Entscheidungen für sich selbst und die Gemeinschaft teilzuhaben und sie aktiv mitzugestalten. Gegenseitige Wertschätzung ist hierbei grundlegendes Prinzip. Die Kinder lernen dabei ihre eigene Position darzustellen und andere Sichtweisen zu achten.

Elternarbeit

Unsere Elternarbeit wird geprägt von gegenseitiger Akzeptanz und Toleranz. Die Zusammenarbeit spiegelt sich in vielfältiger Form:

  • Mitwirkung im Elternrat
  • regelmäßige Elterngespräche
  • Elternnachmittage
  • Entwicklungsgespräche
  • individuelle Einbeziehung in Projekte der Gruppen
  • Herbstfest
  • Garteneinsatz

Projekte und Kooperationen

  • Kooperationsvertrag mit Paul-Robeson-Grundschule
  • Max-Plank-Institut
  • Gesundheits- und Sozialamt
  • Kinder- und Jugendärztlicher Dienst
  • Zahnarztpraxis Frau Dr. Echtermeyer-Bodamer
  • Amt für Jugend, Familie und Bildung
  • Seniorenbüros der Volkssolidarität

Galerie

Ansprechpartner

  • Renate Trettner
    Leiterin
  • Kindertagesstätte “Villa am Auensee”
    Friedrich-Bosse-Straße 87a, 04159 Leipzig
  • Tel.: 0341 / 46 14 529
    Fax: 0341 / 46 22 338

Öffnungszeiten

Mo – Fr

06:00 – 17:00 Uhr

Downloads