Die Kindertagespflege beinhaltet die Betreuung von bis zu fünf Kindern durch eine Tagespflegeperson in deren Haushalt oder in dafür angemieteten Räumen.

Der Volkssolidarität Stadtverband Leipzig e.V. bietet insgesamt 34 Betreuungsplätze bei sechs Tagespflegepersonen an. Mit allen besteht eine Kooperationsvereinbarung. Diese Plätze verteilen sich auf die Stadtteile Lindenthal, Knauthain, Kleinzschocher, Grünau-Ost, Grünau-Nord, Mockau und Stötteritz.

Eine Tagespflegeperson mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation bietet in Lindenthal einen Integrationsplatz in ihrer Kindertagespflegestelle an.

Unsere qualifizierten Tagespflegepersonen umsorgen liebevoll Ihre Kinder ab 10 Monaten bis zu 3 Jahren. Die Betreuung umfasst sieben bis neun Stunden pro Tag.
Sie sind vom VKKJ Leipzig geprüft und haben eine Pflegeerlaubnis.

Die Betreuung wird zwischen den Eltern und der Tagespflegeperson vertraglich geregelt.

Die Grundlage für die pädagogische Arbeit in den Tagespflegestellen bilden die von den Tagespflegepersonen erstellten Konzeptionen und der Sächsische Bildungsplan.

Fachliche Unterstützung finden sie durch den Träger in Form von Fortbildungen, Beratungen und durch den Erfahrungsaustausch untereinander.

Ansprechpartner