Die Kindertage­spflege bein­hal­tet die Betreu­ung von bis zu fünf Kindern durch eine Tage­spflegeper­son in deren Haushalt oder in dafür angemieteten Räu­men.

Der Volkssol­i­dar­ität Stadtver­band Leipzig e.V. bietet ins­ge­samt 34 Betreu­ungsplätze bei sechs Tage­spflegeper­so­n­en an. Mit allen beste­ht eine Koop­er­a­tionsvere­in­barung. Diese Plätze verteilen sich auf die Stadt­teile Lin­den­thal, Knau­thain, Kleinzschocher, Grü­nau-Ost, Grü­nau-Nord, Mock­au und Stöt­teritz.

Eine Tage­spflegeper­son mit heilpäd­a­gogis­ch­er Zusatzqual­i­fika­tion bietet in Lin­den­thal einen Inte­gra­tionsplatz in ihrer Kindertage­spflegestelle an.

Unsere qual­i­fizierten Tage­spflegeper­so­n­en umsor­gen liebevoll Ihre Kinder ab 10 Monat­en bis zu 3 Jahren. Die Betreu­ung umfasst sieben bis neun Stun­den pro Tag.
Sie sind vom VKKJ Leipzig geprüft und haben eine Pflegeer­laub­nis.

Die Betreu­ung wird zwis­chen den Eltern und der Tage­spflegeper­son ver­traglich geregelt.

Die Grund­lage für die päd­a­gogis­che Arbeit in den Tage­spflegestellen bilden die von den Tage­spflegeper­so­n­en erstell­ten Konzep­tio­nen und der Säch­sis­che Bil­dungs­plan.

Fach­liche Unter­stützung find­en sie durch den Träger in Form von Fort­bil­dun­gen, Beratun­gen und durch den Erfahrungsaus­tausch untere­inan­der.

Ansprechpartner