Stellenbezeichnung
Koordinator (m/w/d) Mobiles Begegnungsangebot (Paket West)
Beschreibung

Für unser mobiles Begegnungsangebot im Leipziger Westen suchen wir ab sofort eine motivierte und flexible Führungskraft zur Durchführung der Angebote der offenen Seniorenarbeit. Es werden neue Begegnungsangebote für SeniorInnen der Stadt Leipzig in neun verschiedenen Stadtteilen geschaffen. Pro Standort werden an 5 Stunden aller 14 Tage Begegnungsangebote in einem Wechselmodell organisiert und durchgeführt. Die Beschäftigung erfolgt in Teilzeit mit 35 Wochenstunden.

 

Leistungen der Anstellung
  • Bezahlung in Anlehnung an die Entgeltgruppe E5 TVöD zzgl. Sonderzahlung
  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub sowie 2 zusätzliche arbeitsfreie Tage pro Jahr
  • monatlich vom Arbeitgeber aufgeladene Guthabenkarte
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge / Entgeltumwandlung
  • Angebote im Rahmen eines betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Kita-Betreuungsplätze (nach Verfügbarkeit)
  • Jobticket der LVB
  • Bereitstellung eines Dienstwagens, auch zur privaten Nutzung
Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Aufbau und Etablierung der neu geschaffenen Begegnungsangebote
  • Vorbereitung, aktive Durchführung und Dokumentation von niederschwelligen Begegnungsangeboten für Senioren an 9 verschiedenen Standorten entsprechend der Anforderungen zur Neuausrichtung der offenen Seniorenarbeit
  • Erstellung monatlicher als auch langfristiger Veranstaltungspläne
  • Kooperation und Vernetzung relevanter Akteure in der Stadt Leipzig und im Stadtteil
  • Teilnahme an den Netzwerktreffen des Sozialamtes der Stadt Leipzig
Qualifikationen / Anforderungen
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Altenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder Heilerzieher (m/w/d), Ergotherapeut (m/w/d), Religionspädagoge (m/w/d) oder einer gleichwertigen Qualifikation
  • Erfahrungswerte im Bereich Seniorenarbeit von Vorteil
  • Selbständige Arbeitsweise, Engagement und Eigenverantwortlichkeit
  • Ausgeprägt Fähigkeit zur Kommunikation und Kooperation, Organisationsgeschick
  • Sicheres, freundliches Auftreten, Durchsetzungsvermögen

Für uns zählen Ihre Qualifikationen und Stärken unabhängig von Behinderung, Herkunft, Religion oder Geschlecht.

Sie haben Interesse diese verantwortungsvolle Aufgabe zu übernehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen. Bitte nutzen Sie vorzugsweise die E-Mail-Adresse: bewerbungen@volkssolidaritaet-leipzig.de

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakte

Arbeitspensum
Part-time
Arbeitsort
Leipzig

Jetzt bewerben

Vie­len Dank für Ihre Bewer­bung! Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.