[Zum Inhalt] [Zur Navigation]

Sozialstationen

Unterstützung und Betreuung im Alter aus einer Hand (Copyright © Alexander Raths/Fotolia.com)

Sozialstation der Volkssolidarität Stadtverband Leipzig e. V.


Sozialstation im Sozialzentrum "An den Gärten"
Demmeringstraße 127
04179 Leipzig

Birgit Hoff
Pflegedienstleitung
Tel.: 0341-35055-151
Fax: 0341-35055-251
Mail: b.hoff@volkssolidaritaet-leipzig.de

Anita Fleischer
stellv. Pflegedienstleitung
Tel.: 0341-35055-152
Fax: 0341-35055-251
Mail: a.fleischer@volkssolidaritaet-leipzig.de

Schwerpunkte unserer Aufgaben

  • eine umfassende, qualifizierte Beratung, Pflege und Betreuung der Klienten
  • fachgerechte und kompetente Versorgung alter, kranker und behinderter Menschen
  • durch das vernetzte Angebot aller begleitenden Dienste in der Volkssolidarität wird eine optimale Gesundheitsversorgung gewährleistet, die Mobilität und die Beziehung zur Umwelt so lange wie möglich aufrechterhalten und aktiviert
  • bestmögliche Sicherung der Kommunikation und Zusammenarbeit mit Krankenhäusern, Ärzten, dem medizinischen Dienst der Krankenversicherungen, Sozialarbeitern, Betreuern und Betreuungsvereinen und den Angehörigen

Unser Ziel ist es mit der häuslichen Pflege eine aktivierende am Einzelfall orientierte speziell ausgerichtete Pflege in sehr guter Qualität auszuführen.

Unser Dienstleistungsangebot

Unser Dienstleistungsangebot beinhaltet alle Altersgruppen und umfasst folgende Bereiche:

Häusliche Kranken- und Altenpflege (Sozialgesetzbuch V)
Behandlungspflege durch examinierte Schwestern gemäß ärztlicher Verordnung

  • Verbände
  • Injektionen
  • Stomaversorgung
  • Medikamentenüberwachung
  • Diabetikerbetreuung

Grundpflege durch qualifiziertes Pflegepersonal

  • Körperpflege
  • Zubereitung von Mahlzeiten
  • Förderung der Beweglichkeit
  • Betten und Lagern
  • Inkontinenzversorgung

Urlaubs- und Verhinderungspflege

Beratungsbesuche
Beratung, Anleitung und Information rund um das Pflegen im häuslichen Bereich

Haus- und Familienpflege (nach § 38 Sozialgesetzbuch V)
Weiterführung des Haushalts bei akuter Erkrankung/auch für Schwangere und junge Mütter

Pflege- und Sozialberatung

Pflegekurse für pflegende Angehörige nach § 45 Sozialgesetzbuch XI

  • seit 2008 bieten wir für Angehörige und ehrenamtliche Pflegepersonen Pflegekurse in Kooperation mit der AOK PLUS an
  • vermitteln Informationen rund um die Pflege bei Bettlägerigkeit, Bewegungseinschränkungen, Inkontinenz oder Demenz und fördern den Erfahrungsaustausch der Betroffenen untereinander

Zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen nach § 45b Sozialgesetzbuch XI

  • Zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen jeder Art, die der Entlastung pflegender Angehörigen dienen
  • Beratung und Betreuung bei Demenzerkrankung als stundenweise ambulante Einzelbetreuung in der Häuslichkeit der Klienten

Nähere Informationen finden Sie unter der Rubrik Zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen!

Vermittlung von Serviceleistungen
z. B. Fußpflege, Physiotherapie, Friseur, Sanitätshaus, Wäscherei etc.

Vermittlung von Leistungen innerhalb der Volkssolidarität

Pflegehilfsmittel können ausgeliehen werden

Hauswirtschaftliche Versorgung

  • Hilfe und Unterstützung beim Erhalt der Wohnlichkeit
  • Hauswirtschaftliche und Pflegeergänzende Versorgung von Hilfebedürftigen
  • Haushaltsführung bei Ausfall des Haushaltführenden
  • Hausordnung, Trennung und Entsorgung des Abfalls
  • Wäsche wechseln, waschen, trocknen, bügeln ausbessern und einräumen
  • Einkaufen, auf Wunsch auch gemeinsam, von Lebensmitteln sowie sonstiger notwendiger Bedarfsgegenstände der Hygiene und hauswirtschaftlichen Versorgung
  • Vermittlung verschiedener Dienstleistungen.

Nähere Informationen finden Sie unter der Rubrik Hauswirtschaftspflege!

Hausnotruf
Nutzen Sie die Möglichkeit durch einen kostengünstigen Anschluss an das Notrufsystem der Volkssolidarität!


Am 29.03.2017 wurde unsere Sozialstation Demmeringstraße nach den Transparenzkriterien zur Benotung von Pflegeeinrichtungen durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen Sachsen (MDK) geprüft.

Das Ergebnis der Qualitätsprüfung durch den MDK können Sie hier einsehen:

Transparenzbericht Sozialstation Demmeringstraße vom 29. März 2017

Login
Interner Bereich
Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK