[Zum Inhalt] [Zur Navigation]

Aktuelles

Datum:
02.08.2019 – 15:19

Einrichtung:
Stadtgeschäftsstelle

Autor:
Martin Gey

Permalink

Pflegekurs gibt Hilfestellungen durch den „Pflege-Dschungel“

Neuer Kurs startet am 17. September

Die Kurse „Fit für die Pflege“ in Kooperation mit der AOK plus sind ein Angebot für die Angehörigen von zu Pflegenden und für jene, die sich mittel- und langfristig mit der Pflege eines nahstehenden Menschen auseinander setzen. Sie verbinden nützliche Tipps mit wertvollem Erfahrungsaustausch. Der nächste Pflegekurs startet am Dienstag, dem 17. September im Gartenhaus des Betreuten Wohnens „Domizil am Ring“ im Ranstädter Steinweg 6-22. Beginn ist 16:30 Uhr. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Ansprechpartnerin ist die Pflege- und Sozialberaterin Heidi Wittenbecher. Sie ist telefonisch unter 0341 6976762 und per E-Mail: h.wittenbecher@volkssolidaritaet-leipzig.de erreichbar. Im Kurs werden die gesetzlichen Rahmenbedingungen sowie Leistungen der Pflegekassen und auch Pflegehilfsmittel und Entlastungsangebote vorgestellt. Zudem geht es um Themen wie Pflege bei Inkontinenz oder den Umgang mit einem Demenzerkrankten im Pflegealltag.

Login
Interner Bereich
Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK